Skip to main content

Deeper Fishfinder

(4.5 / 5 bei 337 Stimmen)

149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Dezember 2017 2:35
Hersteller
Kategorie

Deeper Fishfinder – Der Kabellose für das Smartphone

Für das schnelle und mobile Angeln ist der Deeper Fishfinder besonders gut geeignet. Ist er an einer Angelrute befestigt, können Sie ihn vom Land oder von einem Boot auswerfen. Ein Aussenborder ist dabei natürlich von Vorteil, da der gesamt Grund abgescannt werden kann. Der Deeper Echolot ist auch  hervorragend zum Streetfishing in der Stadt geeignet, da Sie Ihre Fangchancen vom Hafenbecken aus dadurch erhöhen.

Gerade beim Streetfishing, wo Sie oft mit anderen Anglern sehr dich aneinander stehen, kann der Deeper Fishfinder Ihre kapitale Ausbeute enorm erhöhen. Doch auch für das Eisangeln in kleinen Öffnungen ist der Deeper Wifi Fishfinder hervorragend geeignet.

Woraus es beim Kauf eines Deeper Fishfinders ankommt, und wie er verarbeitet ist, erfahren Sie Deeper Fishfinder Test. Dieser soll Sie informieren, aber auch eine Hilfe bei der Kaufentscheidung sein.

 

Deeper Fishfinder

 

 

Vorteile gegenüber herkömmlicher, kabelgebundener Fishfinder

 

Deeper FischfinderDen Geber des Fishfinders können Sie mit 1 bis 3 anschraubbaren Ösen an der Angelschnur befestigen. Achten Sie hierbei auf eine äußerst stabile Schnur und einen sehr festen Knoten, denn bei einem Anschaffungswert von rund 200 Euro, wäre der Verlust dieses Finders sehr ärgerlich.

Der Deeper Wireless Fishfinder wiegt ca. 100 g, somit ist es wichtig, dass Sie die richtige Schnur, Angelroute und Knoten verwenden. Am besten geeignet ist eine Raubfischrute oder Karpfenrute. Die Schnur sollte eine mindestens 0,18 mm geflochtene Schnur sein, mit wenigstens 20 kg Tragkraft. Außerdem sollte auf eine ordentliche Verknotung mit hoher Knotenfestigkeit geachtet werden.

Die intelligente Software des Fishfinders zeigt Ihnen auf Ihrem Smartphone alle Details an. Die Auflösung können Sie dabei komplett ausschöpfen. Hierdrin liegt auch der enorme Vorteil, gegenüber herkömmlichen Fishfindern, denn andere Fishfinder und Echolote dieser Preisklasse verfügen nur über eine begrenzte Auflösung von 240 x 480 Pixel und sind aufgrund ihrer Kabelgebundenheit nicht mobil und flexibel.

 

Technische Details des Deeper Fishfinder

 

Wireless FishfinderDer Deeper Fishfinder ermöglichst Ihnen die Nutzung zweier Sendekegel. So können Sie zwischen 90 kHz und 290 kHz wählen. Diese Auswahl sollten Sie nicht mit einem Dualbeam verwechseln, der beide Echolotsergebnisse gleichzeitig anzeigt. Für das Angeln in einer Tiefe bis 20 m und einer Wurfnähe von 10 – 30 Metern sollte der Sender 290 kHz gewählt werden. Er zeigt Ihnen ein detailliertes Bild an und kann den Boden in 20 Metern tiefe mit einem Durchmesser von 5 Metern anzeigen.

Selbst bei 10 Meter Tiefe haben Sie immer noch eine Kegeldarstellung mit einem Durchmesser von 2,5 Metern. Da Sie nicht so schnell, wie mit einem U-Boot beispielsweise unterwegs sind, reicht das vollkommen aus. Werfen Sie die Finder einfach mehrmals im Wasser Stück für Stück aus und Sie haben einen Überblick, wie es unter der Wasseroberfläche ausschaut. So können Sie Kanten, Unterwasserhindernisse und Pflanzen aufspüren.

Wählen Sie die 90 kHz, haben Sie einen Sendewinkel von 55 Grad, was Ihnen in 20 Meter Tiefe, den Boden, auf Ihrem Smartphone, mit einer Breite von 22 Meter anzeigt. Hier gehen Ihnen aber etwas die Details verloren.

Der Deeper Fishfinder ist seit 2014 in Europa besonders beliebt. So hat sich das Unternehmen einen enormen Marktanteil verschafft, da der Deeper Fishfinder gerade mal seit 2013 auf dem Markt ist. Inzwischen gibt es schon einiges an Zubehör und Sie bekommen eine Menge Spielraum durch die 3 Schraubgewinde geboten. So haben Sie die Möglichkeit, Knicklichthalterungen oder Posen in die Ösen reinzuschrauben. Außerdem können Sie die Ösen dazu verwenden, um den Deeper Fishfinder am Boot zu befestigen.

Zusätzliches Zubehör ist ein Smartphone-Armband, welches Sie am Unterarm befestigen. So haben Sie beim Einholen das Display im Blick und verpassen keinen Fisch. Für eine bessere Übersicht können Sie sich die Technischen Details auch weiter unten im Deeper Fishfinder Test – Überblick ansehen. Weiter unten gibt es eine Auflistung mit dem gesamten Lieferumfang.

Deeper Fishfinder

149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Dezember 2017 2:35
Zum Angebot!*

 

 

Die Software / App des Deeper Fishfinder

 

Deeper EcholotDie Deeper Fishfinder App beinhaltet einen praktischen Jahreszeitkalender, der Ihnen die jeweiligen Fische zur aktuellen Jahreszeit anzeigt. Ihre Kamera können Sie Nutzen, um sich Notizen von Details Ihres Hotspots zu machen und diese gleich im Notizbuch einzutragen.

Für das Foto müssen Sie die Anwendung nicht verlassen. Außerdem gibt es eine Kartenfunktion. Hier können Sie sich Angelgeschäfte, Angelplätze, Parkplätze oder Anlegeplätze in Ihrer Nähe anzeigen lassen. Points of Interests, kurz POIs, können Sie sich in der App speichern. Des Weiteren können Sie noch ein paar Facts notieren, zum Beispiel wann Sie an welchem Angelplatz waren oder zu welcher Tageszeit und schon erstellen Sie sich eine nützliche Datenbank Ihrer Angelplätze. Wie Sie sehen, ist die App sogar ohne den Fishfinder äußerst nützlich.

Im Gegensatz zu anderen Fishfindern müssen Sie lediglich die Sendekugel mit sich führen. Ihr Smartphone haben Sie ja in der Regel ohnehin bei sich. Dieses ist gerade beim Raubfischfang, wo es auf leichtes und geringes Gepäck ankommt, ein enormer Vorteil gegenüber anderen Fishfindern.

Natürlich gibt es auf der Anwendung auch Socialbuttons wie Facebook, Twitter und Google+, wenn Sie Ihren großen Fang mit anderen Teilen möchten. Auch eine Wetterfunktion ist enthalten, die 5 Tage im vorraus ausgelegt ist. Für einen kurzen Überblick ist dies vollkommen ausreichend. Um diese Verbindungen nutzen zu können, müssen Sie natürlich eine Verbindung zum Internet haben. Die App und die Anwendung können Sie sich im App-Store downloaden. Sehen Sie sich auch weiter unten im Deeper Fishfinder Test an, welche Funktionen die App noch zu bieten hat.

 

Smart Imaging

 

Wifi FishfinderSmartphones sind von der Rechenperformance her, herkömmlichen Echoloten weitaus überlegen. Allerdings ist ein Fishfinder oder Echolot immer nur so gut, wie seine eigene Software. Mit der Smart Imaging Funkion, errechnet Ihnen die Software vom Wireless Fishfinder die Daten des Echolots in Fischsymbolen, Wasserpflanzen oder Fischsicheln um. Ausserdem zeigt sie Ihnen Fischschwärme an und kann Ihnen eine Greyline des Bodens erstellen. Haben Sie ein Zweites, sehr starkes Echo des Bodens, handelt es sich um einen äußerst festen Untergrund, welcher ideal für den Zander wäre.

 

Weitere App / Anwendungsoptionen

 

  • Tiefenalarm
  • Fischalarm
  • Tiefe der Fische
  • Eisfischen
  • Vertical Flasher
  • Nachtmodus
  • Verlauf von 5, 10 oder 15 Minuten
  • Helligkeit von 10 % bis 100 % ( Akkusparend)
  • Wassertemperatur
  • Akku-Restlaufzeit in Prozentangaben

 

 

Pflege des Deepers Fishfinder

Vor jeder Benutzung müssen Sie darauf achten, ob die Dichtungen in Ordnung sind. Sollten Risse oder andere Beschädigungen sichtbar sein, tauscht diese gegen unbeschädigte aus, denn wenn Wasser in den Deeper kommt, hat er es hinter sich. Nach jeder Benutzung sollten Sie den Deeper mit klarem Wasser abspülen, den gerade in schmutzigen Gewässern wie der Elbe oder dem Rhein ist dass ein Muss.

Auch nicht entferntes Salzwasser setzt dem Deeper schwer zu. Einen Abend vor der Benutzung sollten Sie den Geber vollständig aufladen, damit er Sie nicht im Stich lässt. Beachten Sie die Pflegehinweise des Deeper Fishfinder Test, werden Sie lange Spaß mit diesem Gerät haben.

 

Technische Details im Überblick vom Deeper Fishfinder

 

  • Gesamtgewicht 100 Gramm
  • Durchmesser von 65 Millimetern
  • Tiefe bis maximal 40 Meter
  • Bluetooth-Reichweite 0,5 Meter bis 50 Meter
  • Süß- und Salzwasser geeignet
  • Temperaturen von -20 Grad bis + 40 Grad
  • bis zu 4 Stunden Akkulaufzeit
  • wiederaufladbares Akku Lithium-Ionen-Akku 3,7 V
  • 2 Frequenzgeber
  • Betriebssystem / Firmwareupdate für App iOS ab 5.0 sowie Android 2.3+
  • mit deutscher Bedienungsanleitung

 

 

Deeper Fishfinder

149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Dezember 2017 2:35
Zum Angebot!*

 

 

Lieferumfang

 

Deeper Fishfinder TestIm Deeper Fishfinder Lieferumfang ist ein umfangreiches Zubehör enthalten. So beinhaltet er eine Neoprenschutztasche sowie 3 Gewindeschrauben. Außerdem ist ein USB-Kabel sowie 12 Volt Ladegerät für das Auto enthalten und ein 220-Volt-Netzteil. Zu guter Letzt gehört natürlich noch der Akku zum Lieferumfang, wenn Sie diesen Deeper Fishfinder kaufen. Die App können Sie sich separat im Appstore herunterladen.

 

Fazit des Deeper Fishfinder Test

In diesem Deeper Fisfinder Test haben Sie nun alles Wichtige über den Fishfinder von Friday erfahren. Abschließend kann gesagt werden, dass der Fishfinder für Uferangler ein enormer Gewinn ist. Er vermittelt Ihnen Bilder von der Unterwasserwelt, die Sie so bisher noch nicht gesehen haben. Aus der Sicht des Deeper Fishfinder Test ist der Fishfinder für Angeltätigkeiten vom Ufer aus absolut zu empfehlen. Aber auch für das Angeln in der Stadt konnte der Deeper Fishfinder Test den Fishfinder als hervorragend bewerten.

Gerade fürs Zanderangeln empfiehlt der Deeper Fishfinder Test den Fishfinder besonders. Der Deeper Fishfinder Test kommt zu dem Entschluss, bei ordnungsgemäßer Pflege und Anwendung, ist der Fishfinder eine Anschaffung wert und Sie haben lange Spaß mit ihm und können große Erfolge erzielen. Für unentschlossene haben wir im Deeper Fishfinder Test weiter unten noch hervorgehoben, was Kunden an diesem Gerät besonders schätzen.

 

 

Kaufentscheidung

Deeper Fishfinder kaufenDer Deeper Fishfinder Test soll Ihnen helfen, einen Überblick vom Fishfinder zu bekommen. Durch den Deeper Fishfinder Test erfahren Sie, was der Fishfinder alles kann, für wen er besonders geeignet ist und wo er sich besonders gut einsetzen lässt. So kann Ihnen der Deeper Fishfinder Test bei der Kaufentscheidung eine gute Hilfe sein, wenn Sie sich bisher noch nicht sicher waren.

Der Deeper Fishfinder Test beinhaltet Informationen für Personen, die bereits einen Fishfinder haben, aber auch für Personen, die überlegen, sich einen Fishfinder anzuschaffen und erst einmal über den Deeper Fishfinder Test informieren möchten. Haben Sie sich ausreichen mit dem Deeper Fishfinder Test befasst, können Sie sich sicher sein, dass Sie alles wichtige über den Fishfinder von Friday wissen. Auf den Deeper Fishfinder Test können Sie jederzeit zurückgreifen wenn Fragen oder Unklarheiten auftauchen.

 

Kundenmeinungen

Laut des Deeper Fishfinder Test sind die Kunden sehr zufrieden mit dem Fishfinder. Viele finden die Smartphonefunktion besonders zu schätzen. Aber auch die Funktionalität eines so kleinen Gerätes wird immer wieder in den Kundenrezenssionen gelobt. Laut dem Deeper Fishfinder Test erhält der Fishfinder aktuell 4,7 von 5 Sternen auf Amazon, was ein beträchtliches Ergebniss ist. Der Deeper Fishfinder Test ergab, das das Gerät perfekt an ein Angelboot montiert werden kann.

 

Deeper Fishfinder

149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Dezember 2017 2:35
Zum Angebot!*

 

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. Dezember 2017 2:35